Software
Grüße aus dem DELECO®-Support

Grüße aus dem DELECO®-Support - was brauchen wir, um ihre Anfragen optimal zu bearbeiten?

Als DELECO®-Anwender hatten Sie sicher schon einmal mit unserem Support zu tun – unter anderem, um Probleme oder aufgetretene Fehlfunktionen zu melden. Und manchmal werden Sie sich dabei vielleicht fragen: Warum geht das nicht schneller?

1 1 1 1 1

Software
18-07-25 CRM

CRM – 3 Buchstaben mit großer Auswirkung

Viele kennen den Begriff CRM – beziehungsweise haben diesen bereits schon einmal gehört. Doch was bedeutet dieser? Was kann man damit machen? Wie hilft mir CRM im Geschäftsalltag? Bevor wir ins Detail gehen, möchten wir Ihnen eine kurze Erläuterung geben, wofür CRM steht.

1 1 1 1 1

Software
18-07-14 Datenschutz in DELECO

Datenschutz in DELECO®

Das Thema Datenschutz war in den letzten Wochen und Monaten in aller Munde. Mit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz­grundverordnung am 25. Mai 2018 haben sich umfangreiche neue Anforderungen bezüglich des Schutzes und der Verarbeitung personenbezogener Daten ergeben. Doch wie haben wir die Vorgaben in unserem ERP-System DELECO® umgesetzt?

1 1 1 1 1

Software
DELECO® für neueste Windows-Version freigegeben

DELECO® für neueste Windows-Version freigegeben

Microsoft® hat vor kurzem das neueste Release von Windows 10 1803 zum Update für alle Nutzer freigegeben und mit der Verteilung der automa­tischen Updates auf die Rechner der Anwender begonnen. Die Version ist auch unter dem Codename Redstone 4 oder Spring Creators Update bekannt.

1 1 1 1 1

Software
DELECO® - Datenerfassung goes mobile

DELECO® - Datenerfassung goes mobile

Die mobile Datenerfassung - kurz MDE - erleichtert die prozessrelevante Datenerfassung, indem Daten direkt an dem Ort erfasst werden, wo sie zur Verfügung stehen. Durch den Einsatz mobiler Barcodescanner entfällt die Abhängigkeit von stationären PC-Arbeitsplätzen.

1 1 1 1 1

Software
Dokumentenmanagement leicht gemacht

Dokumentenmanagement leicht gemacht

Vor einigen Jahren glaubte niemand so richtig daran, dass Geschäftsdokumente in Papierform immer mehr an Bedeutung verlieren. Erinnern Sie sich noch an früher? Man saß gespannt im Büro vor einem Faxgerät und freute sich, wenn nach den klirrenden Klängen des Faxgerätes das Dokument dann auch an den Empfänger versendet wurde. Bekam man selbst ein Fax oder Brief, ging man anschließend zum Aktenordner, lochte und heftete alles sauber ab und der Rundrücken verschwand im Schrank. Heute sind diese Prozesse im Geschäftsalltag fast nicht mehr vertreten und in vielen Bereichen nahezu verschwunden. Geschäftsdokumente werden immer häufiger elektronisch zugestellt und versendet.

1 1 1 1 1

Software
Mit DELECO® zur zustandsorientierten Instandhaltung

Mit DELECO® zur zustands­orientierten Instand­haltung

Bis dato erfolgt die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen meist präventiv. Das heißt, es werden in regelmäßigen Abständen Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt und Bauteile ausgetauscht. Der Zustand der ausgetauschten Komponenten wird bei dieser starren Vorgehensweise jedoch nicht berücksichtigt. Es kommt daher zu vermeidbaren Instandhaltungskosten, da mögliche Restlaufzeiten nicht ausgenutzt werden. Darüber hinaus haben diese reaktiven Instandhaltungsmaßnahmen einen entscheidenden Nachteil: Reparaturen erfolgen erst bei Defekten oder Ausfällen – also erst dann, wenn es schon zu spät ist.

1 1 1 1 1

Software
DELECO®-Tabellenkalkulation – Auswertungen leicht gemacht

DELECO®-Tabellen­kalkulation – Auswertungen leicht gemacht

Die neu entwickelte Tabellenkalkulation in DELECO® bietet Ihnen die Möglichkeit, Auswertungen auf Basis selbstdefinierter Vorlagen zu erstellen. Diese Auswertungen können mit bewährten Tabellenkalkulationsprogrammen, wie beispielsweise Excel, geöffnet und weiterbearbeitet werden, wobei in den Vorlagen die gängigen Formeln Verwendung finden. Daraus ergibt sich die Möglichkeit, mit vorhandenen DELECO®-Daten vielfältige Berechnungen (z.B. Summen, Durchschnittswerte, Prozentzahlen) auszuführen, ohne diese manuell übertragen zu müssen.

1 1 1 1 1

Sie wollen keinen Blog-Beitrag verpassen?

Dann abonnieren Sie unseren DELTA BARTH Blog!

Abonnieren