DELECO 6.40 – Zeit für Innovationen

DELECO® 6.40 – Zeit für Innovationen

Zweimal jährlich stellen wir unseren Anwendern neue Versionen unserer ERP-Lösung DELECO® zur Verfügung. Dabei verfolgen wir stets ein Ziel: Wir möchten den Arbeitsalltag nachhaltig vereinfachen; wollen den Kunden die notwendige Zeit geben, ihre Energie und Ressourcen in die Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen investieren zu können. Auch die Version 6.40 verschafft den nötigen Freiraum für Innovationen.

Neue Schnittstelle für die Finanzbuchhaltung: Diamant/3 Rechnungswesen und Controlling

Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Firma Diamant Software GmbH & Co. KG aus Bielefeld einen weiteren namhaften Anbieter von Finanzbuchhaltungssoftware als Partner gewinnen konnten. Um auch Ihre Prozesse nahtlos zu verknüpfen und manuellen Datenerfassungsaufwand sowie damit verbundene potentielle Fehlerquellen zu reduzieren, haben wir gemeinsam eine Integration umgesetzt. Anwender, welche Diamant/3 als Software für das Rechnungswesen & Controlling nutzen, profitieren ab sofort von einer neuen Schnittstelle. Die Arbeit der Buchhaltung sowie des Ein- und Verkaufs wird enorm vereinfacht: Stammdaten und Belege werden nun automatisch an Diamant/3 übermittelt. Die Übergabe erfolgt per Webservice, sodass die Daten sofort in der Finanzbuchhaltungssoftware verfügbar sind und weiterbearbeitet werden können. Weiterhin ist der Zahlungs- und Übergabestatus in ein- und ausgehenden Rechnungsbelegen sofort im ERP-System ersichtlich. Zudem können offene Posten der Debitoren oder Kreditoren direkt aus der Finanzbuchhaltungssoftware abgerufen werden.

Personaldaten – Beschäftigungsverhältnisse noch einfacher verwalten

Wechselt ein Mitarbeiter seine Position im Unternehmen oder ändert sich seine tägliche Arbeitszeit, so können diese Änderungen mit wenigen Klicks in ein neues Beschäftigungsverhältnis übertragen werden. Das umständliche Anlegen, inklusive der erneuten Eingabe eigentlich bekannter Informationen der betroffenen Person per Hand, gehören so der Vergangenheit an.

Kalendermodul im neuen Design

Die Module Basiskalender und Schichtkalender wurden für das aktuelle Release optimiert und an das neue Produktdesign, welches bereits für einige Module im System umgesetzt ist, angepasst. Die neue grafische Anzeige bietet - gerade bei unterschiedlichen Zeitarten - einen einfachen Überblick über den Schichtplan und die Zeitarten wie z.B. die Anwesenheit, Nachtzuschläge, Feiertagszuschläge oder Sonntagsarbeit. Zusätzlich hat der Anwender nun die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Kalender einfach auf inaktiv zu setzen.

Kalendermodul im neuen Design
Kalendermodul im neuen Design
Kalendermodul im neuen Design

Kalendermodul im neuen Design

Die Module Basiskalender und Schichtkalender wurden für das aktuelle Release optimiert und an das neue Produktdesign angepasst.


Zeiterfassung und Personal: Neue Auswertungen

Im Bereich Zeiterfassung und Personal stehen nun neue Auswertungen zur Verfügung, welche bisher vorhandene Listen ersetzen. Alle neuen Auswertungen unterstützen selbstverständlich die Datenschutzeinstellungen:

  • Personal: Das Stammdatenblatt wurde für die Version 6.40 komplett überarbeitet. An die Stelle des früheren Word-Dokuments tritt ein neuer Beleg, der direkt aus dem Personalmodul heraus gedruckt wird.
  • Zeiterfassung: Die neue Anwesenheitsübersicht mit Schichtplänen und Fehlzeiten der Mitarbeiter ermöglicht es, einen Schichtplan für den kompletten Monat auf nur einem Blatt auszudrucken.
  • Zeiterfassung: Die Kontoübersicht ermöglicht einen kompakten Rundumblick auf die monatsbezogenen Meldedaten sowie auf die Entwicklung des Mehrarbeitskontos.
  • Zeiterfassung: Die Version 6.40 enthält eine neue, komprimierte Standardvorlage zum Drucken des Stundennachweises im Hochformat. Damit passen nun alle Daten auf eine DIN-A4-Seite – es wird deutlich weniger Papier verbraucht!
  • Zeiterfassung: Die Urlaubsübersicht zeigt ab sofort alle wichtigen Daten auf einen Blick - den geplanten, genommenen und verbleibenden Urlaubsanspruch pro Mitarbeiter und Jahr.

Kleine Dinge / Weitere Neuigkeiten

Oftmals sind es auch kleinere Anpassungen, die den Arbeitsalltag unserer Anwender erleichtern:

  • Dokumente, welche Beistellartikeln zugeordnet sind, können beim Belegversand per E-Mail versendet werden.
  • Im DELECO® Leitstand ist es möglich, direkt für eine Ressource die Kapazität und den Ressourcenkalender zu ändern. Zeitraum, Kalender und Kapazität können so flexibel für die ausgewählte Ressource angepasst werden und nach der Änderung kann die Planung somit unmittelbar fortgesetzt werden.
  • Meldungsdaten des Mitarbeiters können nun direkt im Abrechnungsmodul bearbeitet werden.
  • Nutzer können sich über fällige Rechnungstermine aus Zahlungsplänen erinnern lassen, sofern noch keine Rechnungsdokumente erstellt wurden.

 

Wenn Sie die DELECO®-Version 6.40 auch bei Ihnen im Unternehmen einsetzen möchten, so wenden Sie sich an Ihren Projektbetreuer oder an unseren Support!

 

Sie nutzen aktuell noch ein anderes ERP-System und möchten sich von den Möglichkeiten unserer Lösung DELECO® überzeugen?

Dann wenden Sie sich an unseren Vertrieb:

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 03722 / 7170446

 

1 1 1 1 1

Sie wollen keinen Blog-Beitrag verpassen?

Dann abonnieren Sie unseren DELTA BARTH Blog!

 

Abonnieren