Software
Grüße aus dem DELECO®-Support

Grüße aus dem DELECO®-Support - was brauchen wir, um ihre Anfragen optimal zu bearbeiten?

Als DELECO®-Anwender hatten Sie sicher schon einmal mit unserem Support zu tun – unter anderem, um Probleme oder aufgetretene Fehlfunktionen zu melden. Und manchmal werden Sie sich dabei vielleicht fragen: Warum geht das nicht schneller?

Es ist nicht immer einfach, die geschilderten Fälle nachzuvollziehen – aufwändige Rückfragen und Recherchen sind die Folge. Sie können mithelfen, indem Sie Ihre Anfragen qualifiziert und möglichst detailliert stellen.

 

Folgende Angaben benötigen wir für eine schnelle und optimale Abarbeitung:

  • Wann ist das Problem aufgetreten?
  • Ist der Effekt nur einmalig aufgetreten oder reproduzierbar?
  • Welches Modul beziehungsweise welcher Vorgang oder Datensatz ist betroffen?
  • Können Sie den Bedienablauf beschreiben, welcher zu dem genannten Effekt führte?
  • Je genauer Sie den Fehler/das Problem dokumentieren, um so leichter haben wir es, diesen bei uns nachzustellen und gegebenenfalls für die Entwicklungsabteilung aufzuarbeiten.
  • Äußerst hilfreich sind Screenshots mit der vollständigen Fehlermeldung – erzeugt durch das Betätigen der Taste „Druck“ oder mit dem Windows-Hilfsprogramm „Snipping Tool“.
  • Sollte ein Fernzugriff oder – falls von Ihnen genehmigt - die Bereitstellung der Datenbank für die Recherchen notwendig sein, wird der Support das mit Ihnen abstimmen.

 

Nach der Erfassung Ihrer Meldung erhalten Sie generell eine Eingangsbestätigung mit einer Ticketnummer. Bitte beziehen Sie sich bei Rückfragen immer auf diese.

Im Zuge der Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung haben Sie uns Mitarbeiter mitgeteilt, die zum Kontakt mit dem Support berechtigt sind. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen von diesen Mitarbeitern entgegennehmen können.

Wenn Sie diese Punkte beachten, helfen Sie uns, Ihre Anfragen zügig zu bearbeiten – und Sie erhalten schneller eine abschließende Antwort.

 

Bildquellen:

Beitragsbild: Pixabay | Bearbeitung: DELTA BARTH Systemhaus GmbH

1 1 1 1 1

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

IT-Infrastruktur

Auch ein Microsoft-Leben hat irgendwann ein Ende

Auch ein Microsoft-Leben hat irgendwann ein Ende

Jeder von uns hat es wahrscheinlich mitbekommen, als das Ende von Windows XP eingeläutet wurde. Eine kleine Meldung mit der Überschrift „Der Support wurde eingestellt“ sollte uns spätesten...

Software

Dokumentenmanagement leicht gemacht

Dokumentenmanagement leicht gemacht

Vor einigen Jahren glaubte niemand so richtig daran, dass Geschäftsdokumente in Papierform immer mehr an Bedeutung verlieren. Erinnern Sie sich noch an früher? Man saß gespannt im Büro vor ei...

Software

Sicherheit im Unternehmen - Elektronische Zutrittskontrolle

Sicherheit im Unternehmen - Elektronische Zutrittskontrolle

Um nur berechtigten Personen Zugang zu bestimmten Bereichen in Firmengebäuden zu gewähren, muss der Zutritt entsprechend geregelt werden. Bei Türen mit einfachen Schließzylindern erhält jede...

Sie wollen keinen Blog-Beitrag verpassen?

Dann abonnieren Sie unseren DELTA BARTH Blog!

Abonnieren